Über uns

Die KingStarter GbR war der nächste Schritt auf Basis der Vision und wurde entsprechend unserer Begabungen und entlang unserer Berufung gegründet. Die Unternehmung beschäftigt sich mit der Entwicklung von Lösungen und Werkzeugen für Unternehmensgründer.

Wir setzen bei der Visionsfindung für Gründer an, um schon frühzeitig die Unternehmensgründung an der «Roten Linie im Leben der Starter» auszurichten und ein authentisches, individuelles Unternehmensprofil zu entwickeln.


Vision

Wir unterstützen Starter auf dem Weg in ihre Berufung!

 

Jeder Mensch ist einzigartig und mit besonderen Begabungen, Herzensanliegen und einem guten Plan für sein Leben geschaffen. Es ist unser Wunsch, Menschen auf ihren Wegen und beim Gründen von Unternehmungen zu begleiten und zu unterstützen. In allen Bereichen richten wir unseren Fokus dabei auf Gottes Führung aus. Wir sehen uns hierbei als Verwalter verschiedenartiger uns anvertrauter Ressourcen. In diesem Sinne dürfen wir arbeiten und dienen, damit diese Welt verändert wird.

 

Für weitere Information können Sie uns gerne kontaktieren.


Team

Philipp Schmidt 
Coaching Visionsfindung, Entwicklung von Unternehmensstrategien und Corporate Designs

 

Steve Hegenbart

Produktentwicklung im Bereich Soft- und Hardware, Coaching 


Partner werden

Einer schlägt Tausend, zwei schlagen Zehntausend…

Das richtige Team bewegt um ein Vielfaches von dem, was man alleine stemmen könnte. 

 

In Gemeinschaft erweitert sich unsere Perspektive und Möglichkeiten. Man geht zusammen voran, inspiriert und motiviert einander, man ergänzt sich in seinen Stärken. Manchmal trägt man einander in seinen Schwächen, manchmal gibt man dem anderen Schwung.


Wenn die Vision etwas in deinem Herzen berührt hat, würden wir uns freuen dich kennen zu lernen.

Wir suchen Partner, die mit unseren Werten und Prinzipien übereinstimmen und mit denen wir gemeinsam Wege für Starter bereiten dürfen.


Preise

Verschiedenartige Kosten kommen von selbst auf jeden Gründer zu. Es gilt, schlau zu wirtschaften, Synergien zu finden und gut Prioritäten zu setzen.

Wir wollen Starter freisetzen und nicht finanziell belasten! Dazu sind wir gerne bereit, neue kreative Wege zu finden und unseren Aufwand und Nutzen für den jeweiligen Unternehmensgründer passend abzurechnen, wie zum Beispiel Warengutscheine, Gewinnbeteiligung, zeitliche versetzte Ratenzahlungen, Zeithonorar, …

 

Wir sind uns dem hohen Wert von Menschen mit Vision, die in ihrer Berufung laufen, bewusst und scheuen uns auch nicht, dafür den einen oder anderen Mehraufwand einzugehen. Nach dem Prinzip von Saat und Ernte wird man ernten, was man sät - und zwar dreißig, sechzig oder hundertfach!